Rückrufaktion: Metallfremdkörper in beliebten Backwaren gefunden

Geschrieben von Olivia Rosenberg

Foto: Freepik
Foto: Freepik
Rückruf französischer Butter Croissants.

Die Aldente GmbH hat einen Rückruf für ihre "Original französische Butter Croissants" in der 180g Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 29/05/2024 gestartet. 

Grund für den Rückruf ist die Möglichkeit, dass sich in einzelnen Packungen Metallfremdkörper befinden könnten. Verbraucherinnen und Verbraucher werden dringend gebeten, vom Verzehr dieser Produkte abzusehen.

Laut Informationen von Lebensmittelwarnung vom 21. März 2024 betrifft dieser Rückruf ausschließlich Produkte mit dem spezifizierten Mindesthaltbarkeitsdatum. 

Kunden, die eines dieser Produkte gekauft haben, können es zur Verkaufsstelle zurückbringen. 

Die Aldente GmbH hat für Verbraucherfragen eine Hotline sowie eine E-Mail-Adresse eingerichtet, um weitere Informationen bereitzustellen und Unterstützung anzubieten.

Metallische Fremdkörper in Lebensmitteln können zu ernsthaften Verletzungen im Mund- und Rachenraum sowie zu inneren Verletzungen oder Blutungen führen. 

Daher ist es wichtig, dass Verbraucherinnen und Verbraucher die Warnung ernst nehmen und betroffene Produkte nicht konsumieren. 

Die Rückgabe der Produkte und die Inanspruchnahme des Kundenservices sind wesentliche Schritte, um sicherzustellen, dass keine gesundheitlichen Risiken eingegangen werden.