Google kündigt große Änderung für Android-Nutzer an

Olivia Rosenberg

1 Woche vor

|

05/06/2024
Technologie
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Diese neuen Features kommen.

Google hat eine bedeutende Veränderung für Android-Nutzer angekündigt, die viele spannende neue Funktionen umfasst. Diese Ankündigung, die von 7NEWS berichtet wurde, bringt Android-Nutzern sieben neue Features, die das Nutzererlebnis erheblich verbessern sollen.

Laut 7NEWS können Android-Nutzer jetzt Nachrichten nach dem Senden bearbeiten, Hotspots teilen, zwischen Geräten während eines Anrufs wechseln, Emojis kombinieren und mehr. 

Die Funktion, Nachrichten nach dem Senden zu bearbeiten, ähnelt der, die Apple-Nutzer seit iOS 16 genießen. Android-Nutzer können bis zu 15 Minuten nach dem Senden einer Nachricht Änderungen vornehmen, um Tippfehler zu korrigieren oder Klarstellungen hinzuzufügen.

Ein weiteres Highlight ist die Möglichkeit, Android-Tablets oder Chromebooks mit dem Hotspot des Telefons zu verbinden, ohne ein Passwort eingeben zu müssen. 

Außerdem können Nutzer während eines Google Meet-Anrufs zwischen Geräten wechseln, indem sie einfach das Cast-Symbol antippen. Eine weitere Neuerung ist die "Emoji Kitchen", in der Nutzer Emojis kombinieren können, um neue, lustige Kombinationen zu erstellen.

Darüber hinaus können Android-Nutzer jetzt ihre meistgenutzten Smart-Home-Geräte direkt vom Startbildschirm aus steuern, indem sie das Google Home Favourites-Widget hinzufügen. 

Diese Funktion ist auch auf Wear OS Smartwatches verfügbar, sodass Nutzer Türen entriegeln, Lichter dimmen oder die Temperatur einstellen können, bevor sie nach Hause kommen.

Eine weitere spannende Neuerung ist die digitale Autoschlüssel-Funktion, die jetzt für ausgewählte MINI-Modelle verfügbar ist und bald auf Mercedes-Benz und Polestar Fahrzeuge ausgeweitet wird. 

Mit dieser Funktion können Nutzer ihr Auto mit ihrem Smartphone ver- und entriegeln sowie starten und den digitalen Schlüssel sicher mit Familie und Freunden teilen.