Altersunterschied: Heidi Klum schießt gegen Thomas Gottschalk zurück

06/02/2024 11:37

Olivia Rosenberg

Unterhaltung
Foto: YouTube/ RadioJAMFM
Foto: YouTube/ RadioJAMFM
Heidi Klum verteidigt ihre Ehe mit Tom Kaulitz.

Meistgelesen heute

Heidi Klum, das deutsche Supermodel und Fernsehikone, hat sich in einem Interview mit dem Radiosender Jam FM offen über den Altersunterschied zwischen ihr und ihrem Ehemann Tom Kaulitz geäußert. 

Mit 16 Jahren Unterschied zwischen ihnen steht Klum selbstbewusst zu ihrer Beziehung und äußert Unverständnis darüber, warum dies immer wieder Anlass für negative Kommentare gibt. 

Besonders enttäuscht zeigt sie sich von Thomas Gottschalk, einer Schlüsselfigur in ihrem beruflichen Werdegang, der ebenfalls abwertende Bemerkungen über ihren Altersunterschied gemacht hat. 

Klum, die ihre Karriere Gottschalk verdankt, nachdem sie 1992 in seiner Show entdeckt wurde, kritisiert das "Shaming" und betont die Wichtigkeit von Toleranz und Respekt in der öffentlichen Diskussion.

Seit 2019 ist Klum mit dem Tokio-Hotel-Gitarristen Tom Kaulitz verheiratet. Trotz des medialen Rummels um ihren Altersunterschied betont Klum, dass die Entscheidung, zusammen zu sein, allein ihnen gehört. 

Sie fügt humorvoll hinzu, dass Kaulitz sehr wohl wisse, mit wem er nach Hause gehe – einer Frau, die 16 Jahre älter ist als er. 

Klum plädiert für das Motto "Leben und leben lassen" und hat aufgrund der negativen Kommentare die Kommentarfunktion auf ihrem Instagram-Profil deaktiviert, um sich nicht unnötig negativen Stimmen auszusetzen.