Céline Dion überrascht mit erstem öffentlichen Auftritt seit drei Jahren trotz anhaltender Gesundheitsprobleme

01/11/2023 18:55

Peter Zeifert

Unterhaltung
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Céline Dion überrascht mit erstem öffentlichen Auftritt seit drei Jahren trotz anhaltender Gesundheitsprobleme.

Meistgelesen heute

Nach mehr als drei Jahren Abwesenheit von der Öffentlichkeit hat Céline Dion bei einem Eishockeyspiel in Las Vegas für Aufsehen gesorgt.

Das Spiel fand zwischen den Vegas Golden Knights und den Montreal Canadiens, Dions Heimatteam, statt.

Das berichtet TMZ.

Dion leidet an dem Stiff-Person-Syndrom, einer schweren neurologischen Störung, die starke Muskelkrämpfe verursacht. Dies hat sie dazu veranlasst, ihre Karriere auf Eis zu legen und den Großteil ihres Personals zu entlassen.

Bei dem Spiel wurde sie von ihren Söhnen René-Charles und den Zwillingen Nelson und Eddy begleitet. Trotz der Niederlage ihres Teams war die Stimmung in der Umkleidekabine aufgeheitert.

Dion wurde beim Gespräch mit den Teammitgliedern gesehen, und alle schienen in bester Laune zu sein.

Dieser Auftritt markiert einen wichtigen Moment für Dion, die aufgrund ihrer gesundheitlichen Probleme weitgehend aus dem öffentlichen Leben zurückgezogen war.