Herzzerreißende Nachricht von Celine Dions Schwester

19/12/2023 09:59

Peter Zeifert

Unterhaltung
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Herzzerreißende Nachricht von Celine Dions Schwester.

Meistgelesen heute

Die weltberühmte Sängerin Celine Dion, bekannt für ihre makellose Kontrolle über ihre Stimme, sieht sich nun einer völlig anderen Realität gegenüber.

Die 55-jährige legendäre Sängerin leidet schwer an einer unheilbaren neurologischen Erkrankung, wie ihre Schwester Claudette Dion den kanadischen Medien 7 Jours mitteilte und der Daily Mail berichtete.

"Sie kämpft, aber sie hat keine Kontrolle mehr über ihre eigenen Muskeln. Was mir wirklich das Herz bricht, ist, dass sie immer so diszipliniert war", offenbarte ihre 74-jährige ältere Schwester.

Diese gesundheitliche Herausforderung trifft Dion, einen kanadischen Superstar, bekannt für kraftvolle Balladen wie "My Heart Will Go On" und "All by Myself", die an einer seltenen Krankheit namens "Stiff-Person-Syndrom" leidet.

Diese autoimmune und neurologische Erkrankung verursacht Steifheit im Körper. Trotz der Bemühungen der Familie und der Zusammenarbeit mit spezialisierten Ärzten bleibt die Suche nach der richtigen Medikation für Dions Zustand eine Herausforderung.

Überraschenderweise trat Dion letzten Monat bei einem NHL-Spiel auf, ihrem ersten öffentlichen Auftritt seit dreieinhalb Jahren, mitten in ihrem anhaltenden Gesundheitskampf, der "anhaltende Muskelkrämpfe" beinhaltet.

Diese seltene neurologische Erkrankung betrifft nur einen von einer Million Menschen, und die Auswirkungen auf die Muskeln sind besonders besorgniserregend.

"Die Stimmbänder sind ein Muskel, das Herz ist ein Muskel. Das trifft mich. Weil es so selten ist, gibt es nicht viel Wissen in diesem Bereich", fuhr Claudette fort.

Trotz der Schwierigkeiten versichert Claudette, dass Dion nicht depressiv, sondern voller Leben ist. Sie spricht auch falsche Gerüchte über Dions Gesundheit an und hinterfragt, warum einige behaupten, sie sei im Rollstuhl oder habe Krebs.

Dion, die Königin der Power-Balladen, bleibt entschlossen und hoffnungsvoll. Sie hat drei Söhne – René-Charles, 22, und die 13-jährigen Zwillinge Eddy und Nelson – mit ihrem verstorbenen Ehemann René Angélil.