Alter ist nur eine Zahl: 63-Jährige begeistert im Bikini

Geschrieben von Olivia Rosenberg

20 Wochen vor

|

28/12/2023
Foto: TikTok/@jcstargirlofficial
Foto: TikTok/@jcstargirlofficial
63-Jährige rockt den Bikini.

Eine 63-jährige Frau aus Kanada, die als Sängerin und Songwriterin tätig ist, hat sich gegen Kritiker gewehrt, die behaupten, sie sei "zu alt", um Bikinis zu tragen. 

Die Frau, die online als 'JC Stargirl' bekannt ist, begann im Alter von 62 Jahren, ihre altersdefinierende Figur online zu präsentieren. Ihre Fans konnten ihr Alter kaum glauben, einige meinten sogar, sie sehe 40 Jahre jünger aus. 

Doch einige ungnädige Kritiker sagten der Kanadierin, sie sei tatsächlich "zu alt", um Bikinis zu tragen.

In einem Clip, der mehr als 3.700 Likes erhielt, reagierte sie auf einen Kommentar, der lautete: „Du bist zu alt, um einen Bikini zu tragen.“ Sie konterte den Hater, indem sie in einem Bikini am Strand posierte, mit geflochtenen Haaren. 

Die selbstbewusste Frau tanzte in ihrem Badeanzug und schien sich von dem unhöflichen Kommentar nicht beirren zu lassen, als sie schrieb: 

"Hi! Ich bin 62 Jahre alt. Bin ich zu alt, um einen Bikini zu tragen? Ist hier sonst noch jemand älter?" Die Frau ist mittlerweile 63 Jahre alt und postet weiterhin ihre Bikini-Videos online. 

In einem weiteren trotzigem Clip trug sie einen Bikini und High Heels in ihrem Haus, während sie zu einem Lied tanzte, das besagte, sie sei zu alt, um einen zu tragen. 

Die TikTok-Clips, die unter ihrem Benutzernamen @jcstargirlofficial gepostet wurden, brachten Fans dazu, sie in den Kommentaren zu verteidigen.