Eltern 'falten' ihre Kinder vor dem Autofahren

Geschrieben von Olivia Rosenberg

10 Wochen vor

|

20/03/2024
Foto: TikTok/@laurarbs1
Foto: TikTok/@laurarbs1
Der neue Eltern-Hack auf TikTok.

Eltern auf TikTok haben einen neuen Trend für sich entdeckt: das "Vorfalten" ihrer Kleinkinder, bevor sie diese in den Autositz setzen. 

Dieser ungewöhnliche, aber offenbar effektive Trick soll das Anschnallen erleichtern, ein Prozess, der für viele Eltern täglich eine Herausforderung darstellt.

Ein virales Video, in dem eine junge Mutter, Lauren, versucht, ihren 17 Monate alten Sohn Emmett in den Autositz zu bekommen, hat diese Methode populär gemacht. 

Nachdem Lauren den Tipp aus der Kommentarsektion ihres Videos aufgriff und anwendete, teilte sie die erfolgreichen Ergebnisse in einem weiteren Video, berichtet The Independent.

Lauren erklärte gegenüber Buzzfeed, dass sie zwar schon seit Jahren ähnliche Methoden anwendet, sich aber nicht bewusst war, dass das "Vorfalten" ein verbreiteter Trick unter Eltern ist. 

Sie bevorzugt es, ihren Sohn mit einem Spielzeug, einem Snack oder einem Lied abzulenken, was auch von Experten empfohlen wird. 

Genevieve Rivera, die Geschäftsführerin der gemeinnützigen Organisation American Society for the Positive Care of Children, betont die Bedeutung der Sicherheit im Autositz und schlägt vor, Kinder mit Büchern über Autofahrten oder einem speziellen Spielzeug für die Fahrt zu begeistern.

Dieser Trend zeigt, wie kreativ Eltern werden, um den Alltag mit ihren Kindern zu erleichtern, und wie soziale Medien als Plattform für den Austausch solcher Lebenshacks dienen. Wichtig bleibt dabei, die Sicherheit der Kinder im Auto stets zu gewährleisten und sich an die Empfehlungen von Experten zu halten.