EILMELDUNG: Putin Informiert Russen Über die Bedingungen für Frieden in der Ukraine

Peter Zeifert

27 Wochen vor

|

14/12/2023
Welt
Foto: TV
Foto: TV
Putin Informiert Russen Über die Bedingungen für Frieden in der Ukraine.

Der russische Präsident Wladimir Putin spricht derzeit zur russischen Bevölkerung in einer lang geplanten Pressekonferenz, die um 12:00 Uhr Ortszeit in Moskau begann. Die Veranstaltung, die von Dagens.de über einen TV-Link verfolgt wird, kombiniert eine Rede an die Nation und eine Live-Fragerunde mit dem russischen Präsidenten.

Zu Beginn seiner Ansprache betonte Putin: "Die Existenz Russlands ohne Souveränität ist unmöglich." Damit unterstrich er die Bedeutung der nationalen Souveränität in der Politik seiner Regierung.

Zudem ging Putin auf die 'Spezielle Militäroperation' in der Ukraine ein und machte ein bemerkenswertes Eingeständnis. Er zeigte sich überrascht über die Menge an Waffen, die die Ukraine erhalten hatte, und stellte fest, dass dies nicht Teil des ursprünglichen Plans war.

Weiterhin erwähnte Putin bedeutende militärische Entwicklungen und enthüllte, dass 486.000 neue Soldaten in das russische Militär rekrutiert wurden. Folglich scheint eine zweite Mobilisierung unwahrscheinlich.

Wann Wird Frieden in der Ukraine Einkehren?

Ein russischer Journalist stellte Putin während der Konferenz eine entscheidende Frage: "Wann wird Frieden in der Ukraine sein?" Putins Antwort war klar und direkt.

"Frieden in der Ukraine wird eintreten, nachdem Russland die Ziele der speziellen Operation erfüllt hat", erklärte Putin während der Direktlinie. Er definierte die Ziele als "Entnazifizierung, Entmilitarisierung und Sicherstellung eines neutralen Status" für die Ukraine.

Putins Aussage zeigt deutlich, dass seine Haltung zum Krieg in der Ukraine unverändert bleibt und es keine unmittelbaren Anzeichen für ein baldiges Ende des Konflikts gibt. Diese Position unterstreicht die anhaltenden Herausforderungen bei der Lösung der Krise und der Erreichung von Frieden in der Region.

Dagens.de verfolgt die Pressekonferenz und bietet kontinuierliche Updates.