Autofahrer nutzen diesen illegalen Trick, um Blitzer zu umgehen

Geschrieben von Jasper Bergmann

19 Wochen vor

|

11/01/2024
Foto: Presse-fotos.dk
Foto: Presse-fotos.dk
Erwischt zu werden, kann ernsthafte Konsequenzen nach sich ziehen.

Es ist kein Geheimnis, dass es angenehmere Dinge auf der Welt gibt, als einen Strafzettel für Geschwindigkeitsüberschreitung zu erhalten.

Aus diesem Grund suchen viele Autofahrer aktiv nach Wegen, um ein Bußgeld zu vermeiden, selbst wenn sie etwas zu schnell fahren.

Während einige sich einfach an die Verkehrsregeln halten – wie es jeder tun sollte –, bevorzugen andere listige Methoden, um Geschwindigkeitskontrollen zu betrügen. Eine solche Methode ist nun ans Licht gekommen.

Französische Autofahrer nutzen eine Methode, die den Einsatz von reflektierenden Aufklebern beinhaltet, die online in verschiedenen Paketen verkauft werden, berichtet das französische Medium Lasemainedecastres.

Diese Aufkleber, als nahezu fehlerfreie Lösung gegen Geschwindigkeitskontrollen vermarktet, bestehen hauptsächlich aus einem reflektierenden Material, ähnlich dem, das bei Verkehrsschildern und Sicherheitsausrüstung verwendet wird.

Wenn eine Kamera in einem Blitzer ihren Blitz auslöst, wird das Licht direkt zurück auf die Kamera reflektiert, was eine klare Identifizierung des Nummernschilds verhindert.

Allerdings gibt es strenge Strafen für diejenigen, die versuchen, das System zu betrügen. Laut französischem Verkehrsrecht kann der Besitz oder die Verwendung von Produkten, die den Betrieb von Geschwindigkeitskontrollsystemen stören, zu ernsthaften Sanktionen führen, einschließlich:

  • Einer Geldstrafe von bis zu 1.500 Euro.

  • Möglicher Entzug des Führerscheins.

  • In einigen Fällen Beschlagnahme des Fahrzeugs.

Die Strafverfolgungsbehörden sind sich dieser Praxis sehr bewusst und darauf trainiert, solche Tricks zu erkennen - auch bei Tageslicht.

Bevor Sie also auf glänzende Ideen kommen, rechnen Sie nicht damit, dass es keine Kehrseite dieser 'Medaille' gibt.

Anstatt zu illegalen und riskanten Methoden zu greifen, ist es besser, sich an die Verkehrsregeln zu halten und legale Alternativen zur Geschwindigkeitskontrolle zu nutzen.