Deutschlands Handballer schlagen zu: Großer Schritt Richtung Halbfinale

Olivia Rosenberg

25 Wochen vor

|

23/01/2024
Deutschland
Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
Triumph über Ungarn bei Handball-EM.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat bei der Handball-Europameisterschaft 2024 einen wichtigen Sieg errungen. Im dritten Hauptrundenspiel besiegte das Team von Trainer Alfred Gislason Ungarn mit 35:28. 

Dieser Erfolg bringt die deutsche Mannschaft dem Halbfinale einen großen Schritt näher. Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Julian Köster, der mit acht Toren maßgeblich zum Sieg beitrug. 

Die DHB-Auswahl zeigte eine deutliche Steigerung in der Abwehr in der zweiten Halbzeit und konnte so ihren Vorsprung ausbauen. Mit einem Sieg im nächsten Spiel gegen Kroatien würde Deutschland sicher ins Halbfinale einziehen. 

ZDF berichtet, dass die DHB-Auswahl nach dem Sieg gegen Ungarn den Halbfinaleinzug nun selbst in der Hand hat.

Die Handball-EM 2024 in Deutschland bietet spannende Spiele und zeigt das hohe Niveau des europäischen Handballs. 

Die deutsche Mannschaft hat mit ihrem Sieg gegen Ungarn bewiesen, dass sie zu den Top-Teams des Turniers gehört und bereit ist, um die Medaillen zu kämpfen. Das nächste Spiel gegen Kroatien wird entscheidend sein, um das Ziel Halbfinale zu erreichen.