Revolution bei IKEA: Sagt Auf Wiedersehen zu Schrauben

Geschrieben von Olivia Rosenberg

18 Wochen vor

|

18/01/2024
Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
Nie wieder Schrauben.

IKEA, bekannt für seine preiswerten und einfach zu montierenden Möbel, steht vor einer bedeutenden Änderung in seinem Montagesystem. 

Jahrzehntelang waren Schrauben und Werkzeuge ein wesentlicher Bestandteil des IKEA-Erlebnisses, doch nun plant das Unternehmen, dieses Konzept zu revolutionieren. 

In den kommenden Monaten wird IKEA ein neues System einführen, das auf Klick-Verbindungen statt auf Schrauben basiert. Dies soll den Aufbauprozess erheblich vereinfachen und beschleunigen.

Laut einem Bericht von Der Westen wird das neue System zuerst beim beliebten "Pax"-Schranksystem eingeführt. 

Die Umstellung auf Klick-Verbindungen zielt darauf ab, den Montageprozess für jeden Kunden zugänglicher und zeitsparender zu gestalten.

IKEA verspricht, dass die Produkte so gestaltet sind, dass sie von jedem einfach montiert werden können, und dieses neue System scheint diesem Versprechen noch stärker nachzukommen.

Die Einführung der Klick-Verbindungen bei IKEA markiert eine signifikante Veränderung in der Art und Weise, wie Kunden ihre Möbel zusammenbauen. 

Es spiegelt das Bestreben des Unternehmens wider, Innovationen zu nutzen, um die Kundenerfahrung zu verbessern und die Montagezeit zu verkürzen.