Wechselhaftes Wetter erwartet: 10-Tage-Vorhersage für Deutschland

Olivia Rosenberg

3 Wochen vor

|

27/05/2024
Deutschland
Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
Starke Gewitter und lokale Unwettergefahr.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat die Wettervorhersage für die kommenden zehn Tage veröffentlicht, die von wechselhaftem Wetter und teils kräftigen Gewittern geprägt ist. 

Am Mittwoch wird im Osten Deutschlands weitgehend trockenes Wetter erwartet, während im Westen mit vielen Wolken, Schauern und Gewittern zu rechnen ist. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte zwischen 18 und 23 Grad.

Am Donnerstag sind im Südosten anhaltende Niederschläge zu erwarten, während im Westen Deutschlands erneut Schauer und Gewitter aufkommen können. 

Besonders im Streifen vom Schwarzwald bis nach Thüringen bleibt es meist trocken und sonnig. Die Temperaturen steigen auf bis zu 23 Grad.

Freitag bringt deutschlandweit wechselhaftes Wetter mit Schauern und teils kräftigen Gewittern. Lokal besteht Unwettergefahr durch Starkregen, besonders in Bayern und im Osten Deutschlands. 

Am Samstag bleibt das Wetter im Nordwesten länger anhaltend regnerisch, während es im Süden Deutschlands meist trocken bleibt. Die Temperaturen liegen zwischen 19 und 23 Grad.

Sonntag zeigt sich erneut wechselhaft mit teils kräftigen Schauern und Gewittern bei Temperaturen von 20 bis 24 Grad. Die Tendenz für die darauffolgenden Tage bis Mittwoch, den 5. Juni 2024, bleibt weiterhin wechselhaft und mäßig warm.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) empfiehlt, lokale Wetterwarnungen zu beachten und sich regelmäßig über die aktuelle Wetterlage zu informieren.