Funktioniert in 1 Stunde - Genialer Trick entfernt Kalk aus der Toilette

Peter Zeifert

40 Wochen vor

|

09/10/2023
Lifestyle
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Genialer Trick entfernt Kalk aus der Toilette.

In einem Land wie Deutschland, wo hartes Wasser in vielen Gebieten üblich ist, kann die weiße Innenseite der Toilettenschüssel schnell eine weniger ansprechende Farbe annehmen.

Die meisten Menschen möchten ihren Samstag nicht damit verbringen, Toiletten zu reinigen, und viele neigen dazu, diese spezielle Aufgabe aufzuschieben.

Das Ergebnis ist, dass Verfärbungen schlimmer, dicker und schwerer zu entfernen werden.

Es gibt jedoch einen Tipp, der auf Facebook immer wieder als fast ein Wundermittel gegen Verfärbungen und Kalkablagerungen in der Toilette angepriesen wird: Spülmaschinentabs.

Man könnte denken, dass dies ein Scherz ist, aber wenn das der Fall ist, sind viele Menschen darauf reingefallen.

Der Vorschlag ist, eine Spülmaschinentablette in die Toilette zu werfen und sie dort eine Stunde liegen zu lassen. Danach werden die Ablagerungen einfacher zu entfernen sein als je zuvor.

Es geht nicht nur um die Ästhetik; Kalk kann auch Wasserleitungen und andere Teile des Hauses, wie Heizelemente, beschädigen.

Obwohl dies wahrscheinlich kein Problem bei Toiletten ist, wäre es dennoch schön, eine warme Toilettensitz zu haben!

Eine Nutzerin namens Susan Eykyn schreibt, dass sie früher Bleiche verwendet hat, aber jetzt ebenfalls auf den Tabletten-Trick schwört.

Der Autor des Artikels hat diesen beliebten Rat noch nicht ausprobiert, ist aber überzeugt, dass es einen Versuch wert ist.

Dieser geniale Trick zur Entfernung von Kalk in Toiletten hat unter Hausbesitzern an Beliebtheit gewonnen und bietet eine einfache und effektive Lösung für ein häufiges Haushaltsproblem.