Ikone des 'California Soul' Marlena Shaw stirbt im Alter von 81 Jahren

Geschrieben von Jasper Bergmann

18 Wochen vor

|

21/01/2024
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Ikone des 'California Soul' Marlena Shaw stirbt im Alter von 81 Jahren.

Marlena Shaw, bekannt für ihren Hit 'California Soul', ist im Alter von 81 Jahren verstorben, wie Fox News berichtet.

Die Nachricht von ihrem Tod wurde zunächst von Shaws Tochter, MarLa Bradshaw, in einem Facebook-Video geteilt. Sie bestätigte die Nachricht auch gegenüber Fox News.

"Es ist mit schwerem Herzen, dass ich verkünden muss, dass unsere geliebte Mutter, eine großartige Ikone und Künstlerin, Marlena Shaw, verstorben ist", sagte MarLa Bradshaw in dem Video.

"Wir waren in Frieden", fuhr MarLa Bradshaw fort und enthüllte, dass Shaw am Freitag, den 19. Januar, friedlich eingeschlafen ist.

Die Todesursache bleibt unklar, und MarLa Bradshaw hat sich entschieden, keine weiteren Details preiszugeben.

"Sie hat jetzt Frieden gefunden, sie ist im Himmel", sagte sie und drückte ihre Dankbarkeit aus, dass die Familie Shaws 81. Geburtstag im September feiern konnte.

Marlena Shaw hinterlässt vier Kinder.

Shaw war eine herausragende Figur im Bereich Jazz, Blues und Soul in den 1960er Jahren. Sie wurde vor allem durch ihren Song 'California Soul' von 1969 und 'Woman of the Ghetto' bekannt.

Sehen und hören Sie sich 'California Soul' unten an