Sir Michael Gambon ist tot: Der Dumbledore-Darsteller stirbt im Alter von 82 Jahren

Peter Zeifert

38 Wochen vor

|

28/09/2023
Unterhaltung
Foto: Youtube
Foto: Youtube
Der Dumbledore-Darsteller stirbt im Alter von 82 Jahren.

Sir Michael Gambon, bekannt für seine Rolle als Albus Dumbledore in der Harry-Potter-Filmreihe, ist im Alter von 82 Jahren verstorben.

Die traurige Nachricht wurde von seiner Familie bestätigt, die angab, dass er friedlich in einem Krankenhaus verschieden sei. Gambon, dessen Karriere mehr als fünf Jahrzehnte umfasste, war eine der angesehensten Persönlichkeiten der britischen Film- und Theaterbranche.

Er übernahm die Rolle des Dumbledore nach dem Tod von Richard Harris, der die Figur in den ersten beiden Harry-Potter-Filmen verkörpert hatte. 1998 wurde Gambon für seine Beiträge zur Dramatik zum Ritter geschlagen und erhielt im Laufe seiner Karriere zahlreiche Auszeichnungen. Seine Familie hat um Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit gebeten.

Der Tod von Gambon hat bei Fans und in der Unterhaltungsindustrie für Trauer gesorgt. Sein Werk wird weiterhin gefeiert, und er wird schmerzlich vermisst werden. Erleben Sie einige der denkwürdigsten Momente von Michael Gambon als Dumbledore im Video unten.