Affen greifen Touristen in beliebtem Resort an und werden auf Video festgehalten

Geschrieben von Rikki Jürgensen

18 Wochen vor

|

17/01/2024
Foto: Youtube
Foto: Youtube
Affen greifen Touristen in beliebtem Resort an und werden auf Video festgehalten.

Eine Gruppe von Affen griff Touristen an, die an einem Strand in Thailand entspannten, und der Vorfall wurde auf Video festgehalten. (Das Video finden Sie unten)

In den Aufnahmen, die von einem der Urlauber am Monkey Beach auf den Phi Phi Inseln gefilmt wurden, ist zu sehen, wie eine Gruppe von Primaten plötzlich aggressiv gegenüber den Touristen wird und sie angreift.

Sonnenbadende in Badeanzügen zerstreuen sich, während die Affen auf sie zulaufen und ihnen an die Beine greifen.

Eine Frau fiel hin, und nahegelegene Touristen kämpften darum, die Tiere abzuwehren, indem sie mit ihren Taschen wedelten. Unter den Affen, die die Urlauber angriffen, waren auch Jungtiere.

Die Behörden der Insel haben sich an die Touristen gewandt und sie daran erinnert, dass Affen wilde Tiere sind und sich unvorhersehbar verhalten können, wenn sie sich bedroht fühlen. Den Menschen wird geraten, keine plötzlichen Bewegungen in Gegenwart von Primaten zu machen, Abstand zu halten, auf ihre Sachen aufzupassen und sie nicht zu füttern.

Früher in Thailand griffen wilde Affen ein Baby an und bissen ihm durch den Schädel. Der drei Monate alte Junge war allein zu Hause und trank Milch, als eine Gruppe Java-Makaken in das Haus einbrach und in das Babybett kletterte.

Sehen Sie sich das Video unten an