Frau klemmt eine Münze in den Autotürgriff: Alle werden staunen, wenn sie den Grund erfahren

Peter Zeifert

41 Wochen vor

|

04/10/2023
Viral
Foto: Dagens.de
Foto: Dagens.de
Alle werden staunen, wenn sie den Grund erfahren.

Viele Menschen würden einer Münze, die im Türgriff eines Autos steckt, keine große Bedeutung beimessen. Doch eine Frau hat kürzlich in den sozialen Medien aufgedeckt, dass dahinter eine beunruhigende Absicht steckt.

Ihre Enthüllung hat viele Menschen aufhorchen lassen.

Eine unscheinbare Münze mit gefährlicher Absicht

Es könnte Ihnen bisher nicht aufgefallen sein, aber eine im Türgriff steckende Münze ist ein Indiz dafür, dass jemand vorhat, aus Ihrem Auto zu stehlen.

Die Frau klärte auf, dass Diebe die Münze im Türgriff auf der Beifahrerseite platzieren. Wenn Sie alleine unterwegs sind, ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass Sie die Münze bemerken.

Sobald Sie Ihr Auto aufschließen und losfahren, nimmt der Dieb die Verfolgung auf. Wenn Sie später parken und Ihr Auto wieder abschließen, wird die Verriegelung durch die eingeklemmte Münze blockiert.

Das verschafft dem Dieb ungehinderten Zugang zu Ihrem Fahrzeug und die Gelegenheit, Wertgegenstände zu entwenden.

Um solchen Vorfällen vorzubeugen, sollten Sie stets den Beifahrertürgriff überprüfen, bevor Sie losfahren. Falls Sie eine Münze entdecken, entfernen Sie diese und denken Sie darüber nach, die Polizei zu informieren.