Nie wieder Stress im Flugzeug: Mütter schwören auf diesen 1-Pfund-Trick!

12/12/2023 12:14

Olivia Rosenberg

Viral
Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
Mutter enthüllt cleveren Flugzeug-Hack.

Meistgelesen heute

Das Reisen mit Kindern auf langen Flügen kann eine echte Herausforderung sein. Kinder sind oft unruhig und können schwer stillsitzen, was durch unbequeme Sitze und begrenzte Bewegungsfreiheit im Flugzeug noch verstärkt wird. 

Eltern greifen häufig zu Snacks und Spielen, um ihre Kinder zu beschäftigen, doch eine Garantie für einen reibungslosen Flug gibt es nicht. 

Hier kommt ein einfacher, aber effektiver Tipp von Nichola Knox, einer Mutter von zwei Kindern und kreativen Fotografin: Klebeband.

Nichola empfiehlt, eine Rolle Scotch Tape (Malerkrepp) auf jeder Familienreise mitzunehmen, so Metro. Sie nutzt das Klebeband, um den Tisch ihres Kleinkindes im Flugzeug zu fixieren, was verhindert, dass das Kind die Person vor ihnen stört oder sich die Finger einklemmt. 

Dieser 1-Pfund-Trick, entspricht etwa 1,16€, ist vielseitig einsetzbar: Er sichert Schlösser und Schubladen im Hotel, kennzeichnet Kinderartikel und dient als improvisierter Lätzchen oder Spielzeug.

Auch andere Eltern bestätigen die Wirksamkeit dieses Tricks. Tawny Clark vom Twist Travel Magazine nimmt auf jeder Reise mit ihren Kindern Klebeband mit. 

Sie nutzt es als Aufkleber, Spielmatte oder Essmatte und sichert damit Steckdosen und Kabel in Hotels. Mutter Liz vom Blog Our Traveling Tots berichtet ebenfalls von positiven Erfahrungen mit Klebeband, um den Tischverschluss im Flugzeug zu sichern.

Dieser einfache Trick kann die Reise mit Kindern erheblich erleichtern und sorgt für weniger Stress bei Eltern und Mitreisenden. Probieren Sie es auf Ihrem nächsten Flug aus – es könnte den Unterschied machen.