Schock-Diät: Diese Frau isst jeden Tag einen Butterblock

Geschrieben von Olivia Rosenberg

19 Wochen vor

|

09/01/2024
Foto: TikTok/@steakandbuttergal
Foto: TikTok/@steakandbuttergal
Frau behauptet, extreme Diät habe sie geheilt.

Eine Frau namens Bella, die sich selbst als "Carnivore" (Fleischesserin) bezeichnet, hat mit ihrer extremen Diät für Aufsehen im Internet gesorgt. 

Bella, eine ehemalige Veganerin, behauptet, dass ihre fleischlastige Ernährung, die täglich den Verzehr von 22 Eiern und einem ganzen Block Butter umfasst, ihre Hautprobleme wie Ekzeme, Psoriasis, zystische Akne und Rosacea geheilt habe. 

Laut einem Bericht des Daily Star beginnt ihr typischer Tag mit 10 Rühreiern zum Frühstück und gebratenem Rindfleisch mit einer "Beilage von 12 pochierten Eiern" zum Abendessen.

In einem Video ihres Essens-Tagebuchs, das über 627 Likes erhielt, wurde sie auch dabei gefilmt, wie sie einen ganzen Block Butter direkt aus der Verpackung isst.

Bellas extreme Diät hat online eine Debatte über mögliche Gesundheitsrisiken ausgelöst. Viele TikTok-Nutzer äußerten sich besorgt über ihre Ernährungsweise. 

Kommentare reichten von Erstaunen über die Menge der verzehrten Eier bis hin zu Bedenken hinsichtlich des Cholesterinspiegels. Einige Nutzer verteidigten jedoch Bellas Diät und betonten, dass sie die einzige sei, die ihrem Freund helfe. 

Trotz der Meinungen anderer schwört Bella auf ihre einzigartige Diät und behauptet, sie habe nicht mehr unter chronischem Blähbauch, Zuckerabhängigkeit, Gehirnnebel und Müdigkeit zu leiden. 

Sie führt ihre verbesserte Gesundheit auf ihre Ernährung zurück, die ausschließlich aus Fleisch, Butter und Eiern besteht.