Vergessen Sie alles, was Sie über Pringles wussten: Neuer Ess-Trick enthüllt

Geschrieben von Olivia Rosenberg

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
Essen Sie Pringles schon immer falsch?

Eine überraschende Entdeckung in der Welt der Snacks hat die Art und Weise, wie wir Pringles essen, in Frage gestellt. In einem viralen 45-Sekunden-Video auf TikTok enthüllt der Nutzer A-A-Ron, bekannt für seine kulinarischen Hacks, dass die meisten Menschen Pringles falsch essen, indem sie auf die Hälfte des Geschmacks verzichten. 

Der Influencer erklärt, dass Pringles tatsächlich nur auf einer Seite gewürzt sind, und die andere Seite, die oft nach oben zeigt, nur einen milderen Geschmack hat, da etwas von der Würzung beim Stapeln in der Dose abfärbt.

A-A-Ron demonstriert, dass die meisten Menschen die Pringles mit der Sattelform und den Kanten nach unten in den Mund legen. Dies ist jedoch nicht die optimale Methode, um den vollen Geschmack zu genießen. Stattdessen sollten die Pringles mit den Kanten nach oben gegessen werden, um den vollen Geschmack der gewürzten Seite zu erleben. 

Diese Erkenntnis hat bei TikTok-Nutzern für Erstaunen gesorgt. Viele äußerten sich überrascht und amüsiert über diese neue Art, ihre Lieblingssnacks zu genießen. 

Einige kommentierten humorvoll, dass sie die Pringles so essen sollten, wie sie in der Dose angeordnet sind, während andere zugaben, dass sie erst jetzt, in ihrem aktuellen Alter, von dieser Methode erfahren haben.

Diese Entdeckung wirft ein neues Licht auf einen der beliebtesten Snacks der Welt und zeigt, dass selbst bei alltäglichen Dingen wie dem Essen von Chips immer noch Raum für Neues und Überraschendes ist. 

Es bleibt abzuwarten, ob diese neue Art des Pringles-Essens sich durchsetzen wird, aber eines ist sicher: Snack-Liebhaber werden ihre Pringles nun mit einem anderen Blickwinkel betrachten.