Weihnachtsbaum mit unerwarteter Überraschung sorgt für Aufregung

Olivia Rosenberg

24 Wochen vor

|

05/01/2024
Viral
Foto: TikTok/@violentlyblonde
Foto: TikTok/@violentlyblonde
Schock beim Abbau des Weihnachtsbaums.

Eine Frau erlebte den Schock ihres Lebens, als sie beim Abbau ihres Weihnachtsbaums auf eine unerwartete und gruselige Überraschung stieß. 

Violet, eine Nutzerin auf TikTok, teilte ihre traumatische Erfahrung, als sie Hunderte von kleinen Spinnen in ihrem Weihnachtsbaum entdeckte. 

Die Entdeckung löste bei ihr, die unter einer ausgeprägten Spinnenphobie leidet, eine heftige emotionale Reaktion aus. 

In ihrem Video, das auf TikTok viral ging, ist zu sehen, wie sie unter Tränen erzählt, dass sie beim Entfernen der Weihnachtsdekoration eine Spinne auf ihrer Hand bemerkte. Bei genauerem Hinsehen erkannte sie, dass der gesamte Baum von Spinnen übersät war.

Die Reaktionen auf Violets Video waren gemischt. Während einige ihre Angst nachvollziehen konnten, fanden andere die Situation eher amüsant. 

Violet erklärte, dass sie das Video ursprünglich nur für ihre Freunde aufgenommen hatte, ohne an TikTok zu denken, aber später erkannte, dass es auch eine humorvolle Seite hatte. Ihr Freund half ihr schließlich, den Baum zu entsorgen.

Experten raten, bei echten Weihnachtsbäumen auf große Klumpen an den Zweigen zu achten, da diese Eiersäcke mit Hunderten von Gottesanbeterinnen oder anderen Insekten enthalten können. 

Die Wärme des Hauses kann die Insekten dazu verleiten zu glauben, dass es Frühling ist, und sie aus ihren Eiern schlüpfen lassen, berichtet die Daily Star.