Zwei Frauen Mieten Airbnb-Haus und Entdecken Beunruhigende Geheimnisse

Geschrieben von Peter Zeifert

38 Wochen vor

|

18/09/2023
Zwei Frauen Mieten Airbnb-Haus und Entdecken Beunruhigende Geheimnisse.

Zwei junge Frauen, Tierra Burris und Scarlet Wolf, erlebten einen Schock, als sie ein Haus in Portland, Oregon, über Airbnb mieteten. Ursprünglich hatten sie Schwierigkeiten, das Haus zu finden, da die angegebene Adresse falsch war.

Als sie schließlich das Haus betraten, stellten sie fest, dass es keine Jalousien an den Fenstern gab und die Haustür nicht abschließbar war. Stattdessen fanden sie einen versteckten Schlüssel und Zugang durch eine Seitentür.

Die Frauen entdeckten auch eine Reihe von beunruhigenden Details im Haus, darunter geheime Tunnel, versteckte Räume und Türen, die nur von außen verschlossen werden konnten.

In einem Video, das fast fünf Millionen Aufrufe erhielt, erzählten sie von ihren Entdeckungen und wiesen darauf hin, dass in der Gegend ein Serienmörder aktiv sei.

Nachdem sie ihre Erlebnisse geteilt hatten, erhielten sie eine Rückerstattung und verließen das Haus. Im Kommentarbereich äußerten viele ihre Besorgnis und Erleichterung, dass die Frauen unversehrt blieben.