Beliebter Rapper August 08 Stirbt im Alter von 31 Jahren

Peter Zeifert

42 Wochen vor

|

30/08/2023

Der bekannte Rapper und Produzent August 08, der mit Künstlern wie DJ Khaled, Jhené Aiko und Kehlani zusammengearbeitet hat, ist verstorben.

Das gab sein Plattenlabel bekannt. August 08, dessen bürgerlicher Name Ray Jacobs war, starb am Samstag, den 26. August. Er wurde nur 31 Jahre alt.

"Die gesamte Def Jam-Familie trauert um den tragischen Verlust von Ray 'August 08' Jacobs. Ein brillanter Songwriter, ein talentierter Musiker und ein außergewöhnlicher Künstler, August wird in unserer Erinnerung als geliebter Kollege und Freund bleiben", sagte ein Sprecher von Def Jam Recordings in einer Erklärung an USA TODAY.

Das in Los Angeles ansässige Musik-Kollektiv 88 Rising, sein früheres Plattenlabel, ehrte ebenfalls den in LA geborenen Künstler.

August 08 hatte kürzlich das Musikvideo zu seiner Single "Bruises" veröffentlicht, ein Teil seiner neuesten EP "Pretend It's Okay". Im vergangenen Jahr brachte er das zweiteilige Album "Seasick" heraus, das Kollaborationen mit Aiko, Joji und ScHoolboy Q enthielt.

Die Todesursache wurde bisher nicht veröffentlicht.