China überrascht von Putins rechter Hand: 'Lawrow benahm sich wie ein Kind'

Geschrieben von Peter Zeifert

26 Wochen vor

|

11/12/2023
Welt
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
'Lawrow benahm sich wie ein Kind'.

Sergej Lawrow, der Leiter der russischen Außenpolitik, hat China mit seinem Verhalten während eines Treffens der Außenminister der Kaspischen Staaten deutlich überrascht. Diese Information wurde von chinesischen Journalisten geteilt.

Vor einigen Tagen fand in Moskau ein Treffen der Außenminister der Kaspischen Staaten - Russland, Aserbaidschan, Iran, Kasachstan und Turkmenistan - statt. Bei der Veranstaltung diskutierten die Minister über Perspektiven für eine fünfseitige Zusammenarbeit. Chinesische Journalisten bemerkten eine äußerst kuriose Szene mit Lawrow während des Treffens, die in China für erhebliches Aufsehen sorgte.

Dies berichtete die Publikation Sohu, laut AB News24.

"Russland hat endlich an die Warnung bezüglich der USA gedacht", so die Autoren der chinesischen Publikation.

Während der Rede eines der Diplomaten nahm Sergej Lawrow unerwartet einen Gegenstand in die Hand und begann ihn aufmerksam zu studieren. Darüber hinaus glaubten chinesische Journalisten, ein Lächeln auf seinem Gesicht zu erkennen, in einem Moment, als im Raum nichts Lustiges passierte, was die Reaktion des russischen Ministers etwas überraschend machte. Doch bald wurde alles klar.

Es stellte sich heraus, dass Lawrow ein Smartphone hielt. Die Autoren von Sohu bemerkten, dass in China Begeisterung herrschte, als bekannt wurde, welches Telefon der Minister hatte. Lawrow, der normalerweise für die Nutzung von Geräten des amerikanischen Unternehmens Apple bekannt ist, hatte diesmal ein chinesisches HUAWEI P60 Pro.

"Lawrow freut sich wie ein Kind über chinesische Produkte", stellten die Analysten von Sohu fest.

In China wurde humorvoll angemerkt, dass sich Lawrow wie ein Kind benahm, das sich über ein neues Spielzeug freut und es immer wieder hervorholt, um es erneut anzuschauen. Der russische Minister hatte lange Zeit Smartphones von Apple verwendet, aber nicht mehr.

Laut russischen Medien glauben sie, dass amerikanische Behörden Zugang zu Daten von Apple haben und daher befürchten Russen, dass die USA die Möglichkeit hätten zu spionieren, wenn sie iPhones verwenden.

Lawrow wurde zuvor auf einem Foto gesehen, auf dem ein iPhone auf einem Tisch vor ihm lag. Sehen Sie das Bild unten.