Enthüllt: Putin bereitet massive Investition vor

23/09/2023 09:04

Peter Zeifert

Welt
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Putin bereitet massive Investition vor

Meistgelesen heute

Russland plant für das nächste Jahr erhebliche wirtschaftliche Veränderungen mit einem Schwerpunkt auf der Erhöhung der Militärausgaben.

Laut einem Entwurfshaushalt plant Russland, seine Militärausgaben im Jahr 2024 auf über 113 Milliarden Euro zu erhöhen, gegenüber 56,5 Milliarden Euro in diesem Jahr.

Diese Informationen stammen aus Berichten von Bloomberg.

Der Anstieg wird dazu führen, dass die Militärausgaben 6% des russischen BIP ausmachen, verglichen mit 3,9% in diesem Jahr und 2,7% im Jahr 2021.

Ein Grund für die Erhöhung ist der erwartete Anstieg der Einnahmen aus Gas und Öl. Im Vergleich dazu streben die NATO-Länder an, 2% ihres BIP für die Verteidigung auszugeben, ein Ziel, das nur wenige tatsächlich erreichen.

Russland setzt weiterhin erhebliche Ressourcen für den Konflikt in der Ukraine ein und scheint auch in Zukunft die Mittel dazu zu haben.