Pilot Sendet Besorgniserregende Nachricht an Passagiere Vor dem Flug: 'Mein Co-Pilot Und Ich Lesen Das Flugzeug-Handbuch, Um Herauszufinden, Wie Man Startet'

Geschrieben von Jasper Bergmann

18 Wochen vor

|

12/01/2024
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
'Mein Co-Pilot Und Ich Lesen Das Flugzeug-Handbuch, Um Herauszufinden, Wie Man Startet'

In einem ungewöhnlichen Vorfall am 28. Dezember 2023 sorgte die Durchsage eines Piloten auf einem Vueling-Flug von Barcelona nach Ibiza zunächst für Besorgnis unter den Passagieren.

Nachdem er sich und seine Crew vorgestellt hatte, erklärte der Pilot:

"Es tut mir leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir später als geplant abfliegen, weil mein Co-Pilot und ich das Flugzeug-Handbuch lesen, um herauszufinden, wie man startet. Aber keine Sorge, ich denke, wir werden es bis heute Abend schaffen."

Zunächst begannen die Passagiere sich Sorgen zu machen, aber schon bald wurde ihnen klar, dass es sich nur um einen Scherz handelte. Dies lag daran, dass es sich um einen speziellen Tag handelte.

Ein Passagier erzählte El Periódico:

"Zuerst dachten wir nur, er würde uns mitteilen, dass keine Startbahn frei ist und wir später abfliegen würden. Dann wurde uns klar, dass es ein Scherz war, weil es der 28. war." In Spanien wird der 28. Dezember als "Tag der Heiligen Unschuldigen" (Día de los Santos Inocentes) gefeiert, eine Tradition ähnlich dem Aprilscherz, an dem Scherze und Streiche aller Art üblich sind.

Die Passagiere konnten sich dennoch in sicheren Händen fühlen, und der Flug verlief ohne Zwischenfälle. Die Passagiere erreichten ihr Ziel, und die Piloten hatten keine Probleme, das Flugzeug zu landen, ob sie nun eine Anleitung benutzten oder nicht.