Russland installiert nuklearbewaffnete Avangard-Rakete

Geschrieben von Peter Zeifert

27 Wochen vor

|

16/11/2023
Foto:
Foto:
Russland installiert nuklearbewaffnete Avangard-Rakete.

In einer bedeutenden Entwicklung seiner militärischen Strategie hat Russland sein Arsenal durch die Platzierung einer weiteren nuklearbewaffneten Avangard-Rakete in einem Silo in der Region Orenburg verstärkt.

Dieser Schritt ist Teil einer umfassenderen Initiative zur Aktualisierung der russischen Rüstung, insbesondere in der Jasnensker Raketenformation.

Laut Bulgarianmilitary.com präsentierte das russische Verteidigungsministerium diesen Fortschritt in einem Video, das die sorgfältige Vorbereitung der Raketeninstallation hervorhebt, einschließlich umfassender Ausbildungs- und Gefechtsbereitschaftseinrichtungen.

Das Avangard-System, eine Spitzenleistung der russischen Militärtechnologie, wurde 2019 eingeführt. Es verfügt über einen hypersonischen Marschflugkörper, der Geschwindigkeiten von bis zu Mach 27 erreichen kann, eine technische Meisterleistung der Tactical Missile Weapons Corporation.

Dieses System ist Russlands Antwort auf die US-Raketenabwehr und bietet Fähigkeiten, die es gegenüber aktuellen Verteidigungsmechanismen unempfindlich machen.

Die Avangard-Rakete zeichnet sich durch ihre Hyperschall-Gleitfahrzeuge aus, die es ihr ermöglichen, in niedrigeren Höhen mit beispielloser Manövrierfähigkeit zu operieren.

Dieses Design stellt eine gewaltige Herausforderung für konventionelle Raketenabwehrsysteme dar. Die erhebliche nukleare Nutzlast und die hohe kinetische Energie der Rakete unterstreichen ihre strategische Bedeutung in Russlands Verteidigungsfähigkeiten.

Diese Entwicklung markiert einen Wendepunkt in der militärischen Evolution Russlands und spiegelt das Engagement wider, ein robustes und technologisch fortschrittliches Verteidigungssystem aufrechtzuerhalten.

Die Stationierung der Avangard-Rakete im Silo von Orenburg signalisiert eine neue Ära in der strategischen Militärhaltung Russlands mit Auswirkungen auf die globale Verteidigungsdynamik.