Video zeigt gewalttätige Auseinandersetzung im Gepäckverpackungsgeschäft am Flughafen Barcelona, die zu mehreren Festnahmen führt

10/12/2023 18:10

Rikki Jürgensen

Welt
Foto: Twitter
Foto: Twitter
Gewalttätige Auseinandersetzung im Gepäckverpackungsgeschäft am Flughafen Barcelona führt zu mehreren Festnahmen.

Meistgelesen heute

Am Terminal 1 des Flughafens von Barcelona kam es zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, die zur Festnahme von vier Menschen führte.

Seit einigen Jahren hat sich am Flughafen von Barcelona ein Dienst zur Gepäckverpackung mit Plastikfolien etabliert. Dieses Geschäft wurde ohne Lizenz oder Regulierung durch die örtlichen Behörden eingerichtet.

Diese "Verpacker" bieten ihre Dienste Reisenden für einige Euro auf eine etwas chaotische Weise an.

Jedoch wurden Passagiere am Samstagnachmittag am Terminal 1 des Flughafens El Prat Zeugen einer ungewöhnlichen Szene. Aus unbekannten Gründen begannen einige "Verpacker" zu kämpfen, wobei sie ihre Rollen aus Plastik als Waffen benutzten. Die gewalttätige Schlägerei dauerte einige Minuten und führte zur Festnahme mehrerer Personen.

Das Filmmaterial dieser Schlägerei, die sich vor den erstaunten Touristen, die bereit waren, ihre Flugzeuge zu besteigen, entfaltete, wurde in den sozialen Medien viral.

Laut El Caso wurde bei der Auseinandersetzung mindestens eine Person verletzt. Ein Mann erlitt besonders schwere Kopfverletzungen. Zeugen griffen ein, um Erste Hilfe zu leisten und die Blutung zu stoppen, bevor der Rettungsdienst übernahm.

Sehen Sie sich die Episode unten an