Warum Hotels bei kostenlosen Buffets kein Geld verlieren: Das Geheimnis liegt in den ersten Gängen

Geschrieben von Rikki Jürgensen

11 Wochen vor

|

03/03/2024
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Hotels haben einen besonderen Grund, warum sie kein Geld verlieren, wenn sie ihren Gästen ein kostenloses Buffet anbieten.

Herrera en COPE hat sich mit einer Studie auseinandergesetzt, die die Technik analysiert, mit der Hotels Buffets profitabel machen, wie Senest berichtet.

In den letzten Jahren sind Restaurants, die unbegrenzte Nahrung zu einem festen Preis anbieten, immer beliebter geworden. Dieses Modell findet man weit verbreitet, besonders in japanischen Restaurants, die für ihr Sushi bekannt sind.

Ein weiterer Bereich, in dem das Buffet triumphiert, ist das Hotel-Frühstück. Für viele ist es entscheidend, während des Urlaubs Zugang zu einem üppigen Frühstück zu haben, auch wenn es den Preis des Aufenthalts erhöht.

Eine große Frage, die sich dabei stellt, ist, ob es sich lohnt, dafür zu bezahlen? Und ist es für Hotels rentabel, dies anzubieten?

In Herrera en COPE lag der Fokus auf einer Studie, die untersucht hat, wie Buffets funktionieren und ob sie wirklich Gewinn für Restaurants und Hotels generieren.

Warum Hotels bei ihren Buffets kein Geld verlieren

"Eine Studie hat ergeben, dass ein Hotel beim Buffet immer Geld verdient, weil wir uns an den ersten Gängen satt essen und die teuersten Gerichte am Ende der Reihe stehen," erklärte Carlos Herrera in der Rubrik 'Los de Bilbao'.

Dies wurde in mehreren Hotels in Las Vegas durch die Untersuchung des Verhaltens der Kunden bei Buffets nachgewiesen. Die Studie fand heraus, dass 'wir beim Ankommen blind werden' und letztendlich die Gerichte, die weiter vorne stehen und in der Regel teurer sind, nicht essen.

Wenn wir uns einem kostenlosen Buffet nähern, essen wir meist mit den Augen, was dazu führt, dass wir von vielen verschiedenen Gerichten ein wenig nehmen. Bis wir fertig sind, gehen wir für eine weitere Runde. Da die teuersten Artikel normalerweise am Ende der Reihe stehen,

Genau aus diesem Grund ist es oft sinnvoll für Hotels, ein Frühstücksbuffet anzubieten. Andererseits bereitet es vielen Gästen auch große Freude, ihr Frühstück selbst wählen zu können. So können sie auch selbst kontrollieren, wie viel sie essen.