Lindner fordert mehr Einsatz: Deutschland muss wettbewerbsfähiger werden

Geschrieben von Olivia Rosenberg

17 Wochen vor

|

24/01/2024
Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
Lindners Plan für Deutschlands Zukunft.

Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) hat in einer Rede auf dem "Welt"-Wirtschaftsgipfel mehr Leistungsbereitschaft von den Bürgerinnen und Bürgern gefordert, um den hohen Lebensstandard in Deutschland zu erhalten. 

Lindner betonte, dass Deutschland sich an einen weltweit spitzenmäßigen Lebensstandard gewöhnt habe und dass ohne Leistungsbereitschaft und mehr Wettbewerbsfähigkeit diese Ansprüche nicht mehr eingelöst werden könnten. 

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) sprach sich ebenfalls für bessere Rahmenbedingungen aus, um eine Bereitschaft zu längeren Arbeitszeiten zu schaffen.

Lindner forderte außerdem eine "Wirtschaftswende" in Deutschland und sprach sich für die Senkung der Unternehmenssteuern aus. 

Er kritisierte, dass Deutschland mittlerweile ein Höchst-Steuerland geworden sei und betonte die Notwendigkeit eines stabilen wirtschaftlichen Fundaments für soziale und ökologische Vorhaben. 

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck bezeichnete die AfD als "Gift für den Wirtschaftsstandort Deutschland". Diese Informationen wurden vom Tagesspiegel bereitgestellt.