Äußerst einfacher No-Bake Kuchen. Ich mache ihn mit nur 4 Zutaten

Geschrieben von Jasper Bergmann

Foto: Canva
Foto: Canva
Ich mache ihn mit nur 4 Zutaten.

Nur vier Zutaten sind nötig, um sich in das Land außergewöhnlicher Geschmäcker zu begeben. Auch du kannst das. Es reicht, diesen Kuchen ohne Backen zu machen.

Backofen überflüssig

Nicht jeder Kuchen muss gebacken werden. Dieses Rezept beweist die Regel. Und es schmeckt himmlisch und ist leicht zuzubereiten. Man muss sich nicht fragen, ob er schon gebacken ist. Einfach in den Kühlschrank stellen, und fertig. Das garantieren die Zutaten, von denen es nur vier gibt. Zusammen schmecken sie wunderbar. Die Creme aus Frischkäse verleiht Leichtigkeit, und die Waffeln fügen einen Schokoladengeschmack hinzu. Es schmeckt großartig. Schauen Sie, wie man diesen Kuchen macht.

Was Sie benötigen werden?

Um diesen einfachen No-Bake-Kuchen zu machen, benötigen Sie nur diese Zutaten aus der Liste. Sie sind nicht teuer, aber mit ihnen können Sie einen köstlichen Nachtisch machen. Ein ähnliches Rezept finden Sie auf dem Kanal Ricette dolci, von dem das Foto in diesem Artikel stammt.

Foto: Canva

Zutaten:

  • 300g Waffeln mit Kakaocreme

  • 200g Mascarpone oder Philadelphia-Frischkäse

  • 400ml Sahne 30%

  • 200g gezuckerte Kondensmilch

Rezept für den No-Bake-Kuchen

Beginnen Sie damit, die Waffeln zu brechen, und dann zerkleinern Sie sie zu einer krümeligen Masse. Gießen Sie die zerkleinerten Waffeln in eine runde Backform. Drücken Sie sie fest, um eine harte Basis zu formen.

In eine Schüssel geben Sie die 30%ige Sahne dazu und fügen Mascarpone oder Philadelphia-Frischkäse hinzu. Mit einem Mixer schlagen Sie sie zu einer steifen und dicken Masse. Gießen Sie die gezuckerte Kondensmilch dazu und mischen Sie.

Verteilen Sie die fertige Käsemasse über der Schicht Waffeln. Verstreichen Sie sie gleichmäßig und glätten Sie die Oberfläche. Bedecken Sie sie mit Frischhaltefolie und stellen Sie sie für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank. Nach dieser Zeit nehmen Sie den Kuchen aus dem Kühlschrank und dekorieren ihn mit Früchten, Kakao oder geriebener Schokolade. Ein so vorbereiteter Kuchen wird jeden begeistern.