Gehirnjogging: Lösen Sie die Gleichung, indem Sie nur zwei Streichhölzer bewegen

Geschrieben von Jasper Bergmann

Foto: Privat
Foto: Privat
Lösen Sie die Gleichung, indem Sie nur zwei Streichhölzer bewegen.

In der heutigen Welt, in der Handys und Computer den Großteil des Denkens für uns übernehmen, ist es selten, dass unser logisches Denken wirklich gefordert wird. Dennoch ist es wichtig, unser Gehirn auf andere Weise zu trainieren.

Eine großartige Möglichkeit dazu bieten Gehirnjogging-Aufgaben, die volle Konzentration erfordern und die Gehirnzellen auf Trab bringen.

Gehirnübungen können viele Formen annehmen, wobei Kreuzworträtsel und Sudoku zu den gängigsten zählen. Das Internet ist jedoch voll von verschiedenen Rätseln und Herausforderungen zur Selbstverbesserung. Trotz ihrer Vielfalt haben sie oft eines gemeinsam – sie erfordern intensive Konzentration zur Lösung.

Die Herausforderung: Bewegen Sie zwei Streichhölzer

Nun ist es Zeit für das heutige Rätsel. Unten sehen Sie eine Gleichung, die aus Streichhölzern besteht. In ihrem aktuellen Zustand ist die Gleichung falsch. Ihre Aufgabe ist es, die Gleichung zu korrigieren, indem Sie nur zwei Streichhölzer bewegen.

Sind Sie bereit für das Gehirnjogging? Hier kommt es.

Foto: Privat

Die Lösung

Sie müssen zwei Streichhölzer bewegen, um die Gleichung zu korrigieren. Haben Sie schon eine Lösung im Kopf? Falls nicht, wird die Antwort unten gegeben.

So wird's gemacht! Und jetzt stimmt die Gleichung!

Foto: Privat

Wenn Sie solche Gehirnjogging-Aufgaben mögen, folgen Sie uns auf MSN für mehr.