Was ist die ideale tägliche Gehstrecke, um wieder in Form zu kommen?

Geschrieben von Olivia Rosenberg

4 Wochen vor

|

23/04/2024
Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
Wie Gehen täglich zur Fitness beiträgt.

Das Gehen ist eine der zugänglichsten und effektivsten Formen der körperlichen Betätigung, die sowohl die körperliche als auch die geistige Gesundheit fördert. 

Eine Studie empfiehlt, täglich etwa 10.000 Schritte zu gehen, was ungefähr 7 bis 8 Kilometern entspricht, um sich in Form zu bringen und zu halten. 

Diese Empfehlung basiert auf der Annahme, dass durch solch eine Aktivität täglich zwischen 300 und 400 Kalorien verbrannt werden können, was wöchentlich zu einem Gewichtsverlust von etwa einem halben Kilogramm führen kann, besonders wenn sie mit einer ausgewogenen Ernährung kombiniert wird.

Die Vorteile des Gehens sind vielfältig, wie Sarah Jensen auf WECB berichtet. Es stärkt nicht nur das Herz-Kreislauf-System und unterstützt die Gewichtsregulierung, sondern verbessert auch die mentale Klarheit und das allgemeine Wohlbefinden. 

Es gibt praktische Tipps, wie man trotz eines vollen Terminkalenders das tägliche Schrittziel erreichen kann. 

Dazu gehören das Aufteilen der Schritte in mehrere kürzere Spaziergänge über den Tag verteilt, das Gehen zur Arbeit, die Nutzung von Treppen statt Aufzügen und das Abhalten von Geh-Meetings.

Diese Maßnahmen sind nicht nur einfach umzusetzen, sondern auch effektiv, um die tägliche Routine zu beleben und die allgemeine Gesundheit zu fördern. 

Darüber hinaus schlägt Jensen vor, technologische Hilfsmittel wie Schrittzähler oder Smartphone-Apps zu nutzen, um die Fortschritte zu verfolgen und motiviert zu bleiben.