Funktioniert in 15 Minuten - So entfernen Sie schnell Haare aus dem Abfluss

Rikki Jürgensen

27 Wochen vor

|

14/12/2023
Haus und Garten
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
So entfernen Sie schnell Haare aus dem Abfluss.

Stehen Sie auch vor dem Problem, nach dem Duschen etwas zu finden, das wie eine halbe Perücke in Ihrem Abfluss aussieht? Die meisten Abflüsse verstopfen aufgrund von Speiseöl und Fett, aber in Badezimmern sind es oft Haare, die der Übeltäter sind. Auch Seifenreste können schwere Verstopfungen verursachen, die so schnell wie möglich gereinigt werden müssen.

Laut Pensionist teilen Fans der Reinigungsexpertin Mrs. Hinch aktiv verschiedene Methoden in sozialen Medien, um Verstopfungen zu beseitigen.

Lin Whatley schrieb auf der Facebook-Seite "Mrs Hinch Cleaning Tips" und fragte nach Tipps, um Haarverstopfungen aus dem Abfluss zu entfernen.

Creme ist der Schlüssel

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Haarverstopfungen anzugehen, aber eine Anhängerin von Mrs. Hinch empfahl die Verwendung von Haarentfernungscreme. Emma Baker kommentierte: "Günstige Haarentfernungscreme. Mischen Sie sie mit heißem Wasser in einer Kanne und gießen Sie sie einfach dort hinein und lassen Sie sie 15 Minuten einwirken, bevor Sie sie abspülen."

Gemma Grayson sagte: "Haarentfernungscreme funktioniert perfekt, gefolgt von kochend heißem Wasser." Jules Wager riet: "Geben Sie viel Haarentfernungscreme in den Abfluss, sie wird alle Haarspuren auflösen." Den Matthews stimmte zu: "Ja, Haarentfernungscreme funktioniert wirklich, absoluter Heiliger Gral."

Haarentfernungscreme gibt es in verschiedenen Preisklassen, aber Sie müssen wahrscheinlich nicht in die teuerste auf dem Markt investieren, um einen verstopften Abfluss zu bekämpfen. Typischerweise hilft Haarentfernungscreme, indem sie die Struktur der Haare angreift, sie abbaut und effektiv auflöst.

Eine andere Strategie für viele Haare

Wenn es eine große Menge an Haaren gibt, funktioniert dieser Tipp möglicherweise nicht, und Sie sollten nach einer anderen Methode suchen, einschließlich der Verwendung von weißem Essig oder Ätznatron.

Karen Hughes sagte: "Ich lasse sie (die Sodaperlen) über Nacht mit weißem Essig im Abfluss liegen und gieße dann kochendes Wasser darüber." Christine Jago schrieb: "Ätznatron. Befolgen Sie die Anweisungen, aber es reinigt immer unsere Abflüsse."

Regelmäßiges Entfernen von Haaren aus dem Abfluss kann auch helfen, eine Verstopfung von vornherein zu verhindern.