Frau erteilt Nachbarn eine Lektion, nachdem sie ihren Hund für einen neuen Welpen verlassen haben

05/12/2023 15:56

Rikki Jürgensen

Haustiere
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Frau erteilt Nachbarn eine Lektion, nachdem sie ihren Hund für einen neuen Welpen verlassen haben.

Meistgelesen heute

Eine Frau hat ihren Abscheu geteilt, nachdem ihre Nachbarn ihren Hund in ein örtliches Tierheim gebracht haben, um Platz für einen neuen Welpen zu schaffen. Sie schmiedete jedoch einen Plan, um ihnen eine Lektion zu erteilen. Dies berichtet Dagens.com.

Bevor man einen Hund in sein Zuhause aufnimmt, sollte man sich fragen, ob man bereit für eine solche Verpflichtung ist. Da Hunde sich nicht selbst versorgen können, muss man ihnen Nahrung, Wasser, Unterkunft und sowohl physische als auch mentale Stimulation während ihres gesamten Lebens bieten.

Manchmal geben Menschen die Hundehaltung auf, wenn es zu schwierig wird oder wenn etwas Besseres kommt, was genau hier passiert ist. Auf Reddit teilte eine Frau, wie ihr Nachbar ihren Hund Missy in ein örtliches Tierheim brachte, um Platz für einen neuen Welpen zu machen.

Der raffinierte Plan

Die arme Missy verbrachte einen ganzen Monat im Tierheim, bevor sie realisierte, was passiert war. Die Frau wollte Missy helfen und ihren Nachbarn eine wichtige Lektion erteilen, also beschloss sie, den Hund zu adoptieren und sagte: "Ich kann sehen, dass sie [im Tierheim] deprimiert und gestresst war."

Sie teilte ein Bild von Missy im Tierheim und eines nach ihrer Ankunft in ihrem neuen Zuhause, das den signifikanten Unterschied zeigt, den ein paar Stunden im Leben eines Hundes machen können. "Das ist Missy im Tierheim und als sie realisierte, dass sie nie zurück muss", schrieb sie zu den Bildern.

Die früheren Besitzer haben es noch nicht bemerkt

Missy lebt nun seit einigen Tagen bei der Frau, und ihre früheren Besitzer haben sie im Garten noch nicht bemerkt.

Die Frau fügte hinzu: "Es scheint, als wäre sie erleichtert, hier zu sein. Sie hat die Nachbarn noch nicht gesehen. Missy lief immer zum Zaun, um Küsse zu geben, wenn ich nach draußen ging, also hatten wir immer eine wirklich gute Beziehung."

Ein Nutzer kommentierte: "'Hey, das Gras ist auf dieser Seite grüner!' - Missy."