Jetzt zuschlagen: Bauzinsen fallen unter magische Marke

Geschrieben von Olivia Rosenberg

19 Wochen vor

|

09/01/2024
Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
Experten raten zum schnellen Handeln.

Der Immobilienmarkt erlebt derzeit eine bemerkenswerte Wende, die insbesondere für potenzielle Immobilienkäufer von Interesse sein könnte.

Laut einem Bericht von DIE WELT sind die Bauzinsen kürzlich unter eine wichtige Marke gefallen. Diese Entwicklung bietet eine seltene Gelegenheit, da die Preise für Häuser und Wohnungen gleichzeitig noch relativ günstig sind. 

Experten sind jedoch der Meinung, dass dieser Zustand nicht von langer Dauer sein wird, weshalb schnelles Handeln empfohlen wird.

Die Kombination aus hohen Zinsen und hohen Immobilienpreisen hatte in der Vergangenheit den Markt stark belastet.

 Der aktuelle Rückgang der Zinsen könnte daher eine willkommene Erleichterung für diejenigen darstellen, die den Kauf einer Immobilie in Betracht ziehen.

Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die derzeitigen Marktbedingungen – niedrige Zinsen bei gleichzeitig moderaten Immobilienpreisen – eine Ausnahme darstellen und sich bald ändern könnten.

Für Interessenten bedeutet dies, dass jetzt der ideale Zeitpunkt sein könnte, um in den Immobilienmarkt einzusteigen. Die Experten raten dazu, die aktuelle Situation zu nutzen, bevor die Zinsen wieder steigen und die Immobilienpreise möglicherweise nachziehen. 

Dies könnte insbesondere für Erstkäufer oder diejenigen, die eine langfristige Investition planen, eine günstige Gelegenheit sein.