Rat für Autofahrer: Warum Sie Ihre Fenster mit einer Kartoffel einreiben sollten

Geschrieben von Rikki Jürgensen

Foto: Youtube
Foto: Youtube
Warum Sie Ihre Fenster mit einer Kartoffel einreiben sollten.

Autofahrer erfahren, dass sie von dem Einreiben ihrer Autofenster mit einer Kartoffel profitieren können, wenn die Temperaturen in diesem Winter fallen.

Laut Spezialisten von LeaseCar.UK kann ein Stück Kartoffel zu Hause als 'Superhelden'-Werkzeug fungieren, um Kondensation und Frost auf dem Glas zu verhindern. Dies berichtet Pensionist.dk. Kartoffeln enthalten Stärke, die als Barriere zwischen dem Autofenster und der Luft wirken kann.

Es ist am besten, dies vor einem starken Frost anzuwenden.

So geht's:

Tim Alcock, Sprecher von LeaseCar, behauptet, dass eine Scheibe Kartoffel alles ist, was Autofahrer benötigen, um diesen einfachen und unkomplizierten Trick anzuwenden.

'Die Stärke und der Zucker in einer Kartoffel sind Superkräfte, wenn es darum geht, Eis zu entfernen. Verwenden Sie eine geschnittene Kartoffel und reiben Sie sie über das Fenster. Der Inhalt der Kartoffel verhindert, dass sich Wasser und Eis anheften. Jede Stärkespur von der Kartoffel kann leicht mit der Scheibenwaschflüssigkeit des Autos und ein paar Wischern am Fenster gereinigt werden', erklärt er.

Autobesitzer müssen die Kartoffel nur in kleinere Stücke schneiden und den Boden des Gemüses gegen die Autofenster reiben.

Es kann teuer werden:

Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass Autofahrer vor dem Steuern eines Fahrzeugs für eine ordnungsgemäße Sicht sorgen müssen. Dies gilt auch für das Enteisen der Fenster.

Tatsächlich kann das Nichtordnungsgemäße Reinigen der Autofenster zu einem hohen Bußgeld führen. In schweren Fällen kann es sogar zu einem bedingten Entzug der Fahrerlaubnis kommen."