Schnell und lecker: Das Minuten Rezept für Ihren Hunger

Geschrieben von Olivia Rosenberg

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
Die schnelle Lösung für den nächsten großen Hunger.

In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es oft eine Herausforderung, eine schnelle und zugleich köstliche Mahlzeit zu zaubern. 

Das Rezept für Kartoffel-Ei, vorgestellt auf Freundin, bietet hierfür die perfekte Lösung. Mit einer Zubereitungszeit von nur 7 Minuten ist dieses Gericht ideal für alle, die wenig Zeit haben, aber nicht auf Genuss verzichten möchten. 

Die Kombination aus knusprig gebratenen Kartoffeln und einem saftigen Spiegelei verspricht nicht nur einen Gaumenschmaus, sondern ist auch mit wenigen Zutaten leicht zuzubereiten.

Zuerst die Kartoffeln schälen, halbieren und in einer beschichteten Pfanne mit Butter goldbraun anbraten, mit der Schnittseite nach unten. 

Dann die Kartoffeln wenden, an den Rand schieben und in die Mitte der Pfanne ein Spiegelei schlagen, sodass das Eiweiß die Kartoffelhälften umschließt. Bei mittlerer Hitze braten, bis das Eiweiß fest ist. Zum Schluss mit Salz und Paprikapulver würzen und servieren.

Das Blitz-Resteessen eignet sich hervorragend, um übrig gebliebene Kartoffeln vom Vortag sinnvoll und lecker zu verwerten. 

Die einfache Zubereitung und die minimale Kochzeit machen das Kartoffel-Ei-Rezept zu einem Favoriten für alle, die nach einer schnellen, nahrhaften und sättigenden Mahlzeit suchen. 

Ob als schnelles Abendessen nach einem langen Arbeitstag oder als nahrhafter Snack zwischendurch – dieses Gericht ist vielseitig einsetzbar und immer eine gute Wahl.