Proaktiver Verbraucherschutz: Rückruf von beliebten Tiefkühlkost bei Rewe

Geschrieben von Olivia Rosenberg

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
Erstattung ohne Kassenbon möglich.

Die Tillman‘s Convenience GmbH hat kürzlich einen wichtigen Warenrückruf für das Produkt „ja! Cevapcici 1000 g“ initiiert, der Kunden aufgrund einer potenziellen Gesundheitsgefahr betrifft. 

Das betroffene Produkt, mit dem Haltbarkeitsdatum 14.06.2024 und der EAN 4337256136457, könnte Metallfremdkörper enthalten. 

Diese Verunreinigung stellt eine mögliche Verletzungsgefahr beim Verzehr dar, weshalb dringend davon abgeraten wird, das Produkt zu konsumieren. 

Der Rückruf wurde auf der Website lebensmittelwarnung.de veröffentlicht und unterstreicht das Engagement des Unternehmens für den Verbraucherschutz.

Als Reaktion auf die Entdeckung der Fremdkörper hat die Supermarktkette Rewe, die das Produkt vertreibt, sofortige Maßnahmen ergriffen und das betroffene Produkt aus dem Verkauf genommen. 

Kunden, die das Produkt bereits gekauft haben, können es in jeder Rewe-Filiale zurückgeben und erhalten den Kaufpreis erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons. 

Dieses Vorgehen zeigt Rewes Verpflichtung zur Sicherheit und Zufriedenheit ihrer Kunden.

Die Tillman‘s Convenience GmbH hat sich für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigt und betont, dass die Sicherheit und das Wohlbefinden der Verbraucher oberste Priorität haben. 

Für Rückfragen steht das Unternehmen unter der Durchwahl 05242/961-4338 oder per E-Mail unter qualitaet@tillmans.de zur Verfügung.