Venus Williams erleidet herbe Niederlage bei den US Open

30/08/2023 13:49

Peter Zeifert

Sport

Meistgelesen heute

Tennislegende Venus Williams hat bei ihren 24. US Open eine enttäuschende Niederlage hinnehmen müssen.

Die 43-jährige Amerikanerin verlor im Arthur Ashe Stadium in nur 74 Minuten mit 1:6, 1:6 gegen die ungesetzte Belgierin Greet Minnen.

Trotz ihrer schwachen Leistung erhielt die zweifache Gewinnerin des Grand-Slam-Turniers in New York nach ihrem 100. US-Open-Spiel donnernden Applaus vom Publikum.

Nach einer mehr als sechsmonatigen Verletzungspause hatte Williams in dieser Saison ihr Comeback auf der Profitour gefeiert. Bei einem WTA-Turnier in Cincinnati hatte sie erstmals seit vier Jahren wieder ein Match gegen eine Top-20-Spielerin gewonnen.

Ihre Generalprobe für die US Open in Cleveland musste sie jedoch wegen Knieproblemen absagen und zeigte nun eine weit entfernte Topform.