Große iPhone-Änderung in Aussicht

Jasper Bergmann

31 Wochen vor

|

13/12/2023
Technologie
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Große iPhone-Änderung in Aussicht.

Apple bereitet sich auf ein bahnbrechendes neues Sicherheitsmerkmal für das iPhone vor, das darauf abzielt, es Dieben und Räubern schwer zu machen.

Diese neue Funktion, benannt als 'Schutz für gestohlene Geräte', wird von den Nutzern verlangen, ihre biometrischen Daten, wie Face ID oder Fingerabdruck, zu nutzen, um bestimmte Aktionen auf dem Telefon durchzuführen.

Dies beinhaltet das Ändern des Passworts oder das Entfernen der Face ID, insbesondere wenn sich das Telefon an einem unbekannten Ort befindet, wie CBS News berichtet.

Laut CBS News wird dieses Merkmal unter bestimmten Umständen aktiv sein und fügt der bereits führenden Datenverschlüsselung des iPhones eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzu.

"Die Datenverschlüsselung auf dem iPhone war schon immer branchenführend, und ein Dieb kann ohne das Passwort des Benutzers nicht auf Daten eines gestohlenen iPhones zugreifen.

In den seltenen Fällen, in denen ein Dieb den Benutzer beim Eingeben des Passworts beobachten und dann das Gerät stehlen kann, fügt der Schutz für gestohlene Geräte eine ausgeklügelte neue Schutzschicht hinzu", erklärte ein Sprecher von Apple den Medien.

Die neue Funktion wurde noch nicht für die Öffentlichkeit freigegeben, ist aber Teil von Apples Beta-Softwareprogramm.