Wird dieses Update das Ende von WhatsApp bedeuten?

28/11/2023 13:36

Jasper Bergmann

Technologie
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Wird dieses Update das Ende von WhatsApp bedeuten?

Meistgelesen heute

Apple steht kurz davor, das SMS-Nachrichtensystem von iPhone zu Android zu revolutionieren und das Senden von Fotos und Videos erheblich zu vereinfachen. Diese Änderung ist auf die Einführung von RCS (Rich Communication Services) im Jahr 2024 zurückzuführen, einem neuen Standard für Nachrichtenübermittlung über verschiedene Betriebssysteme hinweg.

Dieses Update wird SMS Funktionen verleihen, die derzeit in iMessage und WhatsApp verfügbar sind, wie das Senden von hochwertigen Fotos und Videos, ohne eine externe App zu benötigen.

Laut Eightify wird der Wechsel zu RCS von Apple durch neue europäische Gesetzgebung angetrieben. Zuvor hatte sich Apple darauf konzentriert, iMessage zu verbessern, um den iPhone-Verkauf anzukurbeln, und widerstand der Integration von RCS, das es bereits seit 2007 gibt. Mit RCS wird iMessage viele weitere Funktionen erhalten und die Art und Weise verändern, wie SMS von iPhone zu Android gesendet werden.

RCS ermöglicht das Teilen von hochwertigen Fotos und Videos, das Senden von Sprachnachrichten und das Erstellen von Gruppenchats über SMS, was Apps wie WhatsApp oder Facebook Messenger überflüssig machen könnte. Man bräuchte nur iMessage auf seinem iPhone.

Apple plant, iMessage im Jahr 2024 mit RCS zu erweitern. Nachrichten, die mit dieser neuen Technologie gesendet werden, erscheinen in grünen Textfeldern, wie es derzeit bei SMS der Fall ist. Dies wird das Messaging von iPads oder Macs zu Android-Geräten erleichtern, eine bedeutende Verbesserung, wenn man bedenkt, dass es immer noch keine spezielle WhatsApp-App für das iPad gibt.

Der genaue Zeitplan für die Erweiterung von iMessage mit RCS ist noch nicht bekannt. Apple veröffentlicht typischerweise große iOS-Updates im September, zeitgleich mit neuen iPhone-Ankündigungen. Dies deutet darauf hin, dass RCS möglicherweise mit iOS 18 kommt, obwohl es auch früher in einem Zwischen-Update erscheinen könnte, aber wahrscheinlich nicht in iOS 17.2.

Diese Entwicklung wirft Fragen über die zukünftige Relevanz von Apps wie WhatsApp und Facebook Messenger auf, da die neuen iMessage-Funktionen sie für viele Nutzer unnötig machen könnten.

Glauben Sie, dass das neue Update Apps wie WhatsApp überflüssig machen wird, oder wird es keine Bedeutung haben? Teilen Sie gerne Ihre Meinung im Kommentarbereich.