Camila Cabello überrascht Fans mit dramatischer Blond-Transformation

Geschrieben von Jasper Bergmann

15 Wochen vor

|

02/02/2024
Foto: Ron Adar / Shutterstock.com
Foto: Ron Adar / Shutterstock.com
Camila Cabello überrascht Fans mit dramatischer Blond-Transformation.

Camila Cabello, bekannt für ihre markanten dunklen Locken, hat ihre Fans mit einer dramatischen Veränderung überrascht, indem sie ihr neues blondes Haar auf Instagram präsentierte.

Die 26-jährige Sängerin betitelte ihre Transformation mit einem schlichten "Es ist Zeit" und zeigte ihren mutigen neuen Look in einer Serie von Clips, die ihr Haar aus verschiedenen Winkeln enthüllen.

In den geteilten Aufnahmen erscheint Cabellos Haar leicht feucht, ergänzt durch ein kühnes Make-up mit schwarzem Eyeliner und schimmerndem Lipgloss.

Foto: Instagram

Diese auffällige Veränderung hat eine Welle der Begeisterung unter ihren Anhängern ausgelöst, von denen viele ihren Schock und ihre Bewunderung für ihre mutige Wahl zum Ausdruck brachten.

Laut Page Six haben Quellen nahe Cabello bestätigt, dass die Sängerin ihr Haar tatsächlich gefärbt hat, wodurch jegliche Spekulationen ausgeräumt wurden, dass der neue Look das Ergebnis einer Perücke sein könnte.

Die Transformation wurde von der Promi-Friseurin Nikki Lee durchgeführt, die teilte, dass Cabello auf "einen großen Moment in 2024" abzielte und beschloss, eine Farbe zu wählen, die sie zuvor nie ausprobiert hatte. Das Erreichen des gewünschten blonden Farbtons erforderte drei separate Färbesitzungen, um von Cabellos natürlich dunkler Farbe zu ihrem aktuellen hellen Ton zu gelangen.

Fans haben Cabellos Instagram mit Kommentaren überschwemmt und den Abschied von ihrem dunkelhaarigen Look gefeiert. "Wooow! Eine neue Ära", jubelte ein Fan, während ein anderer kommentierte: "Ich konnte dich gar nicht erkennen, aber YEEES." Die überwältigende Reaktion unterstreicht die Begeisterung und Unterstützung für Cabellos neues Kapitel, da sie mit ihrem Aussehen experimentiert und ihr Publikum weiterhin überrascht und begeistert.