"Curb Your Enthusiasm"-Star Richard Lewis stirbt mit 76 Jahren

Geschrieben von Jasper Bergmann

Foto: Kathy Hutchins / Shutterstock.com
Foto: Kathy Hutchins / Shutterstock.com
"Curb Your Enthusiasm"-Star Richard Lewis stirbt mit 76 Jahren.

Der renommierte Komiker und Schauspieler Richard Lewis, bekannt für seine unvergesslichen Auftritte in der HBO-Serie "Curb Your Enthusiasm" und dem komödiantischen Film "Robin Hood: Helden in Strumpfhosen", ist im Alter von 76 Jahren verstorben.

Die Ursache seines Todes war ein Herzinfarkt, der sich am Dienstagabend in seinem Haus in Los Angeles ereignete, wie sein Sprecher in einer Erklärung gegenüber ABC News bestätigte.

Im vergangenen Jahr hatte Lewis in einer mutigen Offenbarung mitgeteilt, dass er an der Parkinson-Krankheit litt, was seine charakteristische Tapferkeit und Offenheit unterstrich.

In der Erklärung drückte seine Frau, Joyce Lapinsky, ihre Dankbarkeit gegenüber allen aus für ihre überwältigende Liebe, Freundschaft und Unterstützung in dieser schwierigen Zeit. Sie bat um Privatsphäre, während sie und ihre Lieben um den Verlust von Lewis trauern.

Lewis' Karriere umspannte mehrere Jahrzehnte, in denen er sich durch seinen neurotischen Humor und seinen einzigartigen Stil auszeichnete.

Seine Rolle in "Curb Your Enthusiasm" hob insbesondere sein einzigartiges komödiantisches Talent hervor und machte ihn zu einer geliebten Figur in der Welt der Komödie. Die Unterhaltungsgemeinschaft und seine Fans weltweit trauern um den Verlust einer wirklich talentierten Persönlichkeit, die so vielen Menschen Lachen und Freude gebracht hat.