Heidi Klum teilt exklusiven Clip nach Sturz auf der Bühne während der Dreharbeiten zu "America's Got Talent"

Jasper Bergmann

37 Wochen vor

|

28/10/2023
Unterhaltung
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Heidi Klum teilt exklusiven Clip nach Sturz auf der Bühne während der Dreharbeiten zu "America's Got Talent".

Heidi Klum, das 50-jährige Supermodel und Jurorin der neuen AGT-Ablegershow, AGT: Fantasy League, erlebte einen peinlichen Moment, den sie jedoch professionell meisterte.

Während eines Auftritts in der Tonight Show mit Jimmy Fallon sprach Klum über einen kürzlichen Vorfall, bei dem sie während der Dreharbeiten zur Show auf der Bühne stolperte und fiel.

Als sie auf ihren Richterstuhl zuging und dem Publikum zuwinkte, verlor Klum den Halt und fiel hin. Ihre Kollegin Mel B, die Klums Hand hielt, kommentierte: "Das war ein Sturz", während Howie Mandel schnell nach ihr sah.

Klum erholte sich jedoch schnell, stand auf und beruhigte das Publikum mit einem Lächeln. Sie teilte auch mit, dass Mel B sie scherzhaft beschuldigte, sie fast mit hinuntergezogen zu haben, ein Kommentar, den sie "viermal" wiederholte. Simon Cowell riet Klum, "mehr daraus zu machen".

Jimmy Fallon, der Gastgeber der Tonight Show, zeigte ein Foto, auf dem eine erhebliche Schnittwunde an Klums Bein zu sehen war, die durch den Sturz verursacht wurde. Klum beschrieb die Verletzung als tief und ähnlich einer "Katzenkralle" und erwähnte, dass sie geklebt werden musste.

AGT: Fantasy League wird 2024 debütieren und die All-Star-Juroren Klum, Mel B, Simon Cowell und Howie Mandel sowie den Moderator Terry Crews haben. Die Show wird die Juroren als Mentoren und Berater für die Acts sehen, in der Hoffnung, dass ein Teammitglied den Wettbewerb gewinnt.

Sie können den Clip von Heidi Klum, die fällt, unten ansehen. Wenn das Einbetten nicht angezeigt wird, können Sie dem Link folgen, um das Video stattdessen anzusehen.