Verlor den Kampf gegen die Krankheit: Geliebter Schauspieler ist verstorben

Geschrieben von Jasper Bergmann

1 Minute vor

|

14/10/2023
Unterhaltung
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Geliebter Schauspieler ist verstorben.

Die Unterhaltungsbranche trauert um den Verlust von Mark Goddard, einem geschätzten Schauspieler, der im Alter von 86 Jahren einer langwierigen Krankheit erlag.

Goddard, der durch seine Rolle in der TV-Serie der 1960er Jahre "Verschollen im Weltraum" berühmt wurde, starb am 12. Oktober 2023, wie seine Familie bestätigte.

Geboren am 24. Juli 1937 in Lowell, Massachusetts, erstreckte sich Goddards Schauspielkarriere über sechs Jahrzehnte. Er wurde vor allem durch die Darstellung des Major Don West in "Verschollen im Weltraum" bekannt, einer Rolle, die ihm einen festen Platz im Herzen der Science-Fiction-Fans sicherte.

Der Schauspieler hatte auch bemerkenswerte Auftritte in anderen Fernsehserien und Filmen, darunter "Die Detektive," "Johnny Ringo" und "Many Happy Returns."

Goddards Familie gab seinen Tod in einer herzlichen Erklärung bekannt und drückte ihre Trauer aus, während sie den Fans für ihre Unterstützung während seines Kampfes gegen die Krankheit dankten.

"Wir sind zutiefst betrübt, die Nachricht von Marks Tod mitteilen zu müssen. Er kämpfte tapfer, verlor aber letztlich seinen Kampf gegen die Krankheit", hieß es in der Erklärung.

Im Laufe der Jahre erhielt Goddard mehrere Auszeichnungen für seine Beiträge zur Kunst und festigte damit sein Vermächtnis als angesehene Figur in Hollywood. Seine Arbeit in "Verschollen im Weltraum" bleibt ein kultureller Meilenstein, und die Serie selbst hat mehrere Neustarts erlebt, die Goddards Erinnerung für neue Generationen lebendig halten.

Nach der Verbreitung der Nachricht von seinem Tod strömten Tributes von Fans und Kollegen gleichermaßen ein, die alle ihre liebevollen Erinnerungen teilten und ihre Trauer ausdrückten. Goddards Einfluss auf die Unterhaltungsindustrie ist unbestreitbar, und er hinterlässt ein Werk, das noch viele Jahre lang gefeiert werden wird.

Unten können Sie eine Hommage an den 'Verschollen im Weltraum'-Star ansehen: