Kakadu wirft Wutanfall, weil er keinen Hotdog bekommt

Peter Zeifert

37 Wochen vor

|

27/10/2023
Viral
Foto: Reddit
Foto: Reddit
Kakadu wirft Wutanfall, weil er keinen Hotdog bekommt.

Es gibt immer wieder Videos, die Tiere in launischen Momenten mit ihren Besitzern zeigen. Diese Clips sorgen regelmäßig für Erheiterung.

Nun hat ein Video für Furore gesorgt, in dem ein Kakadu einen regelrechten Wutanfall erleidet, weil ihm ein Hotdog verwehrt bleibt.

Das Video hat in den sozialen Medien die Runde gemacht und zahlreiche Lacher hervorgerufen.

Der Hotdog als Zankapfel

Der Reddit-Nutzer 'SinjiOnO' teilte den Clip und kommentierte: "Kakadu darf keinen Hotdog haben, Drama bricht aus."

In dem Video ist zu sehen, wie der Vogel lautstark protestiert, nachdem sein Besitzer ihm den Hotdog verweigert.

Der Besitzer kommt sogar auf die Idee, sich beim Vogel für die Ablehnung zu entschuldigen. Ursprünglich wurde das Video auf dem Instagram-Account @topperandkevvy veröffentlicht.

Viraler Hit mit zahlreichen Reaktionen

Seit der Veröffentlichung vor einer Woche hat der Clip bereits über 24.000 Upvotes und eine Vielzahl an Kommentaren erhalten. Die Reaktionen im Kommentarbereich sind vielfältig.

Ein User schrieb beispielsweise: "Kakadus sind echte Primadonnen." Ein anderer fügte hinzu: "Pfauen stolzieren, als würden sie den Ort besitzen, aber Nymphensittiche stolzieren, schmollen, tanzen und erklären dir selbst, wie wichtig sie sind."

Das lustige Video kann hier auf Reddit angesehen werden.