Von Feen zu Stripperinnen: Fast ein Jahr später durchschaut sie das Weihnachtsgeschenk ihrer Tochter

07/12/2023 11:12

Olivia Rosenberg

Viral
Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
Mutter enthüllt unerwartetes Geschenk.

Meistgelesen heute

Eine Mutter aus Großbritannien erlebte eine peinliche Überraschung, als sie elf Monate nach Weihnachten realisierte, was sie ihrer Teenager-Tochter tatsächlich geschenkt hatte. 

Sie hatte geglaubt, ihrer Tochter einen mit Feen bedruckten Kapuzenpullover geschenkt zu haben, doch wie sich herausstellte, waren die vermeintlichen Feen in Wirklichkeit die Silhouetten von Stripperinnen. 

Die Mutter, die auf TikTok unter dem Namen "resolutera" bekannt ist und mehr als 37.000 Follower hat, teilte ihre Geschichte in einem Video, das sich zu einem viralen Hit entwickelte.

Im Video zeigt die TikTokerin zunächst die Reißverschlüsse des Hoodies, die für viele harmlos erscheinen mögen, aber bei genauerem Hinsehen die Silhouette einer Stripperin offenbaren. 

Der gesamte Kapuzenpullover ist von oben bis unten mit diesen Silhouetten bedruckt. 

Die Mutter, die fast ein Jahr lang nichts bemerkt hatte, sagte in einem Gespräch mit Newsweek, dass sie daraus gelernt habe und beim nächsten Weihnachtseinkauf gründlicher inspizieren wolle.

Das Video erzielte inzwischen über 1,2 Millionen Klicks und sammelte gut 149.000 Likes. Trotz des peinlichen Fehlers hat sich das Geschenk indirekt bezahlt gemacht, da es sich zu einem viralen Erfolg entwickelte.