Was das Fisch-Symbol, das Sie auf vielen Autos sehen, bedeutet

Geschrieben von Jasper Bergmann

Foto: Privat
Foto: Privat
Was das Fisch-Symbol, das Sie auf vielen Autos sehen, bedeutet.

Obwohl die meisten von uns das Fisch-Symbol auf einem Auto schon einmal gesehen haben, sind nur wenige über dessen Geschichte und den Grund seiner Platzierung auf der Oberfläche eines Fahrzeugs informiert.

Die Geschichte hinter einem gängigen Aufkleber, der auch heute noch auf Autos zu finden ist, führt uns in die ferne Vergangenheit, etwa 2.000 Jahre zurück. Trotz seiner langen Reise durch die Zeit bleibt die Interpretation des Symbols für die meisten unbekannt.

Laut Car and Motor Greece liegt der Grund für das Fisch-Symbol, das einige auf den hinteren Teil ihres Autokörpers kleben, nicht darin, ihre Ernährungsvorlieben oder das entsprechende Sternzeichen anzugeben, sondern ihre Zugehörigkeit zu einer Religion zu deklarieren.

Diese Praxis besteht seit fast 2.000 Jahren, als das Fisch-Symbol mit dem Christentum verbunden wurde und von Gläubigen in den ersten Jahren der Verbreitung der christlichen Lehre verwendet wurde.

Die frühen Christen platzierten das Fisch-Symbol an geheimen Treffpunkten und in Katakomben, um ihre religiösen Vorlieben zu deklarieren und gleichzeitig Verfolgung zu vermeiden.

Es gibt verschiedene Theorien darüber, wie der Fisch zum "geheimen" Symbol des Christentums wurde, eine davon bezieht sich auf die griechischen Worte "Ἰησοῦς Χριστὸς Θεοῦ Υἱὸς Σωτήρ" (Jesus Christus, Gottes Sohn, Retter), deren Anfangsbuchstaben das Wort "ΙΧΘΥΣ" (FISCH) bilden.

Von der Zeit, in der Christen verfolgt wurden, bis heute hat sich natürlich viel verändert. Jedoch machte in den 1970er Jahren die Praxis, seine religiösen Überzeugungen auf diese Weise zu erklären, ein Comeback.

Damals erschienen die ersten Aufkleber mit dem Fisch-Symbol auf Autos, um eine fast 2.000 Jahre alte Tradition lebendig zu halten.

Heute sind Autos mit dem Fisch-Symbol selten, doch ist es fast sicher, dass Sie, wenn Sie aufmerksamer werden, früher oder später das markante Emblem mit einer Geschichte von 2.000 Jahren entdecken werden.