Großartige Nachrichten für die Ukraine

11/12/2023 07:27

Peter Zeifert

Welt
Foto: Twitter
Foto: Twitter
Großartige Nachrichten für die Ukraine.

Meistgelesen heute

Großbritannien und Norwegen werden eine neue Koalition anführen, die die Ukraine zur See unterstützen wird.

Dies berichtete das britische Verteidigungsministerium.

"Das Vereinigte Königreich wird zusammen mit Norwegen eine neue Koalition für maritime Fähigkeiten leiten. Sie wird Schiffe und Fahrzeuge liefern, um die Fähigkeit der Ukraine zur Operationen auf See zu stärken", heißt es auf der Website des britischen Verteidigungsministeriums.

Zuvor hatte das Vereinigte Königreich beschlossen, zwei Minenschiffe an die Ukraine zu senden.

Laut dem Verteidigungsministerium des Landes sind die Schiffe erforderlich, um die Positionen der Streitkräfte der Ukraine im Schwarzen Meer zu stärken.

Wahrscheinlich werden die Schiffe gesendet, um den ukrainischen Getreidekorridor zu schützen, der in Betrieb genommen wurde, nachdem Russland sich aus dem Getreideabkommen zurückgezogen hatte.

Die russische Seite hat wiederholt erklärt, dass sie nur dann zur Schwarzmeer-Initiative zurückkehren wird, wenn die Bedingungen Moskaus von anderen Staaten erfüllt sind. Und die offizielle Vertreterin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, bemerkte, dass das Abkommen nicht erneuert wird, bis die Sanktionen gegen Russland aufgehoben sind.